Englisch

Nachhilfe in Englisch

Das Fremdsprachenfach Englisch

Schon in der Grundschule werden die Grundbausteine für die 1. Fremdsprache gelegt. Im Primarbereich gibt es entweder erste Unterrichtseinheiten in Englisch oder Französisch. Der Großteil der Schüler in Deutschland beginnt mit Englisch als erster Fremdsprache.

Auf spielerische Art und Weise erhalten die Grundschulkinder erste Eindrücke einer neuen Sprache. Es werden viele Lieder gesungen und Reime eingeübt. Grundschulbücher und Arbeitshefte unterstützen den Lernprozess.

An den weiterführenden Schulen beginnt der Fremdsprachenunterricht thematisch wieder von neuem, es wird also nicht davon ausgegangen, dass die 5. Klässler ein Vorwissen mitbringen.

Allerdings werden in der Orientierungsstufe sehr schnell viele Vokabeln und große Lernfortschritte erwartet. Hier liegt auch der Knackpunkt und oft die erste Überforderungssituation für viele Schüler. Hier ist schnell Handlungsbedarf angesagt. Ist ihr Kind überfordert, bekommt schlechte Noten und lernt nur noch unwillig? Unterstützen Sie es sofort, in geeigneter Form (gemeinsames Lernen und Hausaufgaben machen, Unterstützung von älteren Schülern im Freundes- oder Familienkreis oder professionelle Nachhilfe).

Bestehende Lücken beim Erlernen einer Sprache lassen sich nur mit viel Zeit und Fleiß wieder aufholen. Fehlendes Vokabular kann nicht einfach ignoriert werden, sondern sie fehlen Ihrem Kind die ganze Schulzeit hindurch.